Vorentscheid „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik“ (27.05.2015)

Drei Mannschaften des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums haben am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia – Leichtathletik“ im Stadion Oberwerth in Koblenz teilgenommen. Die Mannschaft der Wettkampfklasse Jungen III (Jahrgänge 2000/2001) erreichte dabei mit guten 6583 Punkten den 3. Platz. Sehr gute Leistungen erbrachten hier vor allem Theodor Sauerwein (11,24 m im Kugelstoßen, 57m im Ballwurf) und Kilian Schneider (9,79 s im 75m-Lauf). Die Jungen in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2022/2003) erkämpften mit 3963 Punkten ebenfalls den Platz 3. Die Mädchen derselben Altersklasse beendeten den Wettkampf auf Rang 4 (4172 Punkte).

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]