Berlin - Politik live! (12.09.2019)

Auf Einladung des Abgeordneten Josef Oster besuchte der Sozialkunde-Leistungskurs der MSS 13 des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums vom 22. bis 25. August 2019 unter der Leitung der Sozialkunde-Lehrerin Waltraud Fetz die Bundeshauptstadt Berlin.

Dort konnten durch den Besuch des Bundestages sowie ein anschließendes Gespräch über die Entstehung von Gesetzen ein Einblick in die Arbeit der Abgeordneten und ein hautnaher Eindruck des wichtigsten deutschen Parlaments gewonnen werden. Auch andere Sehenswürdigkeiten Berlins, wie z.B. die East-Side-Gallery, das Brandenburger Tor oder auch eine Lichtinstallation im Parlamentsviertel wurden durch den Kurs besucht und geschichtliche Hintergründe durch die Gedenkstätte Berliner Mauer, das Holocaust Mahnmal sowie das Museum Bernauer Straße erlebt.

Berlin war interessant und aufregend, aber nach den vier Tagen war es auch schön, wieder ins beschauliche St. Goarshausen zurückzukommen.



 

[alle Schnappschüsse anzeigen]