Aktion „Achtung Auto“ 2019 (27.05.2019)

Im Rahmen der von Frau Stahnecker organisierten Verkehrserziehung war am Donnerstag, dem 09. Mai 2019, und Freitag, dem 10. Mai 2019, Herr Lung vom ADAC am WHG. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen kennenlernen, welche Herausforderungen der Verkehr an sie als Fußgänger stellt und wie man mit den unterschiedlichen Gefahren umgeht. Besonderes Augenmerk wurde auf die Handynutzung und die damit verbundene Ablenkung vom Straßenverkehrsgeschehen gelegt. Die Schülerinnen und Schüler konnten am eigenen Körper erleben, was Geschwindigkeit und Reaktionszeit mit der Länge des Bremsweges zu tun haben und sie hatten sichtlich Spaß an der Aktion. Zum Glück hat auch das Wetter einigermaßen mitgespielt, sodass es eine erlebnisreiche und spannende Veranstaltung wurde.



 

[alle Schnappschüsse anzeigen]